FAQ

Für wen ist Connect & Grow geeignet?

Du bist hier genau richtig, wenn Du eine Idee oder ein Projekt hast, etwas bewegen möchtest und den inspirierenden Austausch mit Gleichgesinnten suchst. Du bist offen für neue Impulse, neue Menschen und neue Perspektiven.

Deine Idee oder Dein Projekt kann sich in den unterschiedlichsten Stadien befinden. Wichtig ist nur, dass Du sie über einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten weiterentwickeln möchtest.

NICHT geeignet ist Connect & Grow für Dich, wenn Du

  • vorrangig auf der Suche nach Geld oder Investoren bist.
  • ausschließlich die Unterstützung von anderen suchst, aber kein Interesse daran hast, selbst andere zu unterstützen.

 

Was bringt mir Connect & Grow konkret?

  • Sparringspartner: Du bekommst eine Gruppe von 4 – 6 Gleichgesinnten als Team an die Seite gestellt, mit denen Du Dich zu Deinem Projekt austauschen, inspirieren und motivieren lassen kannst. Du machst das gleiche natürlich auch mit den Projekten der anderen.
  • Neue Impulse: In zusätzlichen Workshops wirst Du mit praxisrelevanten Tools und Mindsets für Entrepreneure vertraut gemacht.
  • Sichtbarkeit: Bei Clubabenden hast Du die Möglichkeit Dein Projekt einem etwas größerem Kreis von Gleichgesinnten vorzustellen und Feedback einzuholen.
  • Netzwerk: Du erhältst nicht nur Deine Teammitglieder als Netzwerk, sondern lernst weitere Gleichgesinnte bei den Impuls-Workshops, Clubabenden und den Jahrestreffen kennen. Zudem wird es ein Alumni-Netzwerk geben.

 

Was sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme?

Du! Dein Commitment und Dein aktives Einbringen bestimmen die Dynamik und den Drive Deines Teams. Denn wer sich von seinem Team Unterstützung wünscht, muss auch selbst bereit sein, die anderen Teammitglieder zu unterstützen. Das ist uns wichtig, und jedes Teammitglied wird deshalb eine entsprechende Erklärung vor Beginn der Treffen unterzeichnen, damit hierüber keine Unklarheiten bestehen.

Auch solltest Du Dir über das Was, Wie und Warum Deiner Ziele im Klaren sein, so dass Dich Deine Teammitglieder gezielt unterstützen können. Wenn sich Deine Ziele über den Zeitraum der 6 Monate verändern sollten, ist das natürlich kein Problem.

Aus Erfahrung wissen wir, dass Teams, die sich in einem Abstand von ca. zwei Wochen treffen, besonders effektiv sind. Du kannst innerhalb Deines Team aber auch einen anderen Turnus wählen. Der Zeitraum der Treffen über mindestens 6 Monate hat sich als optimal bewährt, weil es einfach etwas Zeit braucht bis das gegenseitige Vertrauen innerhalb des Teams aufgebaut ist und ihr zu einem tollen Unterstützer-Netzwerk zusammenwachst.

Selbstverständlich ist, dass alles, was in Deiner Gruppe besprochen wird, mit besonderer Vertraulichkeit behandelt wird. Jede Gruppe sollte für sich hier gleich zu Beginn der Treffen die entsprechende Regelung finden.

 

Wie werden die Teams zusammengestellt?

Wir stellen die Teams anhand der Informationen und Präferenzen zusammen, die wir von Dir bei Deiner Anmeldung erhalten. Solltest Du auf einem unserer Infoabende jemand kennenlernen, mit der/dem Du gerne in einem Team sein möchtest, teilst Du uns das einfach mit. Wir persönlich raten davon ab, mit engen Freunden in ein Team zu gehen, weil hier die Abgrenzung zwischen privaten Themen und dem konkreten Arbeiten am Ziel einfach schwieriger ist.

 

Wo und wann finden die Gruppentreffen statt?

Den ersten Termin und den Ort Deines Gruppentreffens legen wird fest, weil wir dabei sein werden, um Dir und Deinen Teammitgliedern den konstruktiven Ablauf von Gruppenreffen näher zu bringen. Alle weiteren Gruppentreffen werden von Dir und Deinem Team selbst organisiert (Turnus, Ort, Zeit). Du bekommst natürlich von uns einen Email-Verteiler mit Deinen Teammitgliedern.

 

Wie läuft ein Gruppentreffen ab?

Damit jedes Teammitglied mit seinem Projekt gleich viel Raum und Zeit bekommt, gibt es einen vorgegebenen Ablauf der Gruppentreffen. Dieser hilft strukturiert und effizient die Zeit des Treffens zu nutzen. Jeder Teilnehmer Deines Teams erhält ca. 20 Minuten, in denen über Status Quo, Erfolge, Hürden & Schwierigkeiten und die nächsten Schritte berichtet wird. Zum Ende des jeweiligen Berichts gibt es die Möglichkeit konkrete Unterstützungsfragen an die anderen Teammitglieder zu stellen und sich Feedback, Anregungen oder direkte Hilfe zu holen.

Innerhalb der Gruppe legen wir einen hohen Wert auf einen wertschätzenden Ton und wohlwollendes, konstruktives Feedback.

 

Was ist ein Impulstreffen?

Die Impulstreffen haben Workshop-Charakter, in denen wir Dir Themen und Tools vorstellen, die für Dich als Entrepreneur relevant sind. Optimal ist natürlich, wenn Du die Impulse für Dein Projekt direkt nutzen kannst oder Du Dich mit Deinen Teammitgliedern dazu austauschst, um sie weiter zu vertiefen. Die Impulstreffen werden alle 6-8 Wochen stattfinden und Du wirst dort nicht nur auf Deine Teammitglieder treffen, sondern auch die Teilnehmer aus parallellaufenden Connect & Grow Teams kennenlernen. Voraussichtlich finden die Berliner Connect & Grow Impulstreffen in der Gründervilla in Dahlem statt. Für die Skypegruppen werden wir Webinare einrichten. Während der 6 Monate ist die Teilnahme an maximal 4 Impulstreffen inklusive. Die Impulstreffen werden voraussichtlich am frühen Abend stattfinden.

Derzeit angedacht sind z.B. folgende Themen:

  • Ziele- und Visionsentwicklung
  • Business-Modeling
  • Marketing- und Vertriebs-Tools

 

Für wen sind die Berliner Live Teams?

Für alle Berliner empfehlen wir die Live Teams, da der direkte persönliche Austausch zum Voranbringen Deiner Idee oder Deines Projektes tatsächlich am effektivsten ist.

 

Für wen sind die Skype Teams?

Die Skype Teams sind für Nicht-Berliner, damit auch sie mit Gleichgesinnten ihre Ziele und Projekte vorantreiben können.

 

Wie komme ich in ein Team?

Du nimmst Kontakt zu uns auf (Website, Email) und wir melden uns dann bei Dir mit einer kurzen Interessenabfrage (Live Team, Skype Team, gewünschter Teamtreffen-Turnus, Präferenzen, Kurzentschlossen oder Interesse an Infotreffen).

Kurzentschlossene informieren wir sobald 4-6 passende Teammitglieder beisammen sind. Du überweist die Teilnahmegebühr und es kann losgehen.

Wer mehr Informationen benötigt, wird über unser nächstes Infotreffen informiert, schaut sich das an und überlegt, ob Connect & Grow passend für Dich ist.

 

Gibt es auch Teams nur für Frauen?

Ja, wenn sich entsprechend viele Frauen melden, die das möchten. Du kannst das als Präferenz in unserer kleinen Liste angeben, die wir Dir zuschicken, sobald Du an einem Team-Matching interessiert bist.

 

Was ist im Angebot enthalten?

  • Gruppenzusammenstellung (4 – 6 Teilnehmer)
  • Moderation des 1. Gruppentreffens durch das Connect & Grow-Team
  • 2-wöchentlicher Austausch innerhalb der Teams (Live oder via Skype)
  • Impulse inkl. Arbeitsmaterial
  • Einladung zu exklusiven Teilnehmer-Events (Clubabende und Jahrestreffen. Hierfür wird ein Unkostenbeitrag erhoben).

 

Wann und wie bezahle ich?

Sobald Du denkst, dass ein Connect & Grow Team Dich und Dein Projekt voranbringt und Du Dich entschliesst mit dabei zu sein, überweist Du uns die Teilnahmegebühr. Ist das Geld eingegangen, vermitteln wir Dich in eine Gruppe.

 

Was ist, wenn ich mit meinem Team nicht klar komme?

Wenn Du nach drei Treffen feststellt, dass klappt einfach nicht, die Chemie in Deiner Gruppe passt nicht, werden wir Dir ein Re-Matching anbieten. Wir behalten uns jedoch vor, an einem Deiner Gruppentreffen oder Skype-Sessions teilzunehmen, um zu sehen, woran es in der Gruppe tatsächlich hakt. Solltest Du in Deiner neuen Gruppe wieder Probleme haben, könnte Connect & Grow nicht das richtige für Dich sein.